Cookie- und Datenschutzrichtlinie des Restaurants Flammen

Einleitung

Wenn Sie unsere Website besuchen, wird Ihr Besuch in unserer Statistik (Google Analytics) registriert. Dabei speichern wir keine Ihrer persönlichen Daten, sondern verwenden lediglich Informationen über Ihren Besuch zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Benutzererfahrung unserer Kunden auf der Website.

Darüber hinaus setzen wir einige Cookies auf Ihrem Computer, die unter anderem zur Sicherstellung der korrekten Funktionsweise unserer Website sowie Ihrer positiven Benutzererfahrung dienen. Im Folgenden erfahren Sie mehr über Cookies.

Cookies

Die Website verwendet „Cookies“. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät (Computer, Smartphone usw.) gespeichert werden. Cookies dienen dazu, Ihr Gerät wiederzuerkennen, Einstellungen zu speichern, Statistiken zu erstellen und Ihnen zielgerichtete Werbung anzuzeigen. Cookies können keinen bösartigen Code wie Computerviren oder ähnliche Schadsoftware enthalten.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu löschen oder zu blockieren (siehe folgender Abschnitt).

Löschen und Blockieren von Cookies

Wenn Sie Cookies aus irgendeinem Grund löschen oder blockieren möchten, finden Sie unter folgendem Link eine entsprechende Anleitung für Ihren Browser:

https://www.tippscout.de/browser-cookies-loeschen.html

Cookies von Drittanbietern

Die Website beinhaltet Cookies von Drittanbietern zu folgenden Zwecken:

  • Statistik und Marketing
    • Google (Google Analytics, Google Adwords, YouTube)
    • Facebook

Personenbezogene Daten 

Allgemein

Personenbezogene Daten sind alle Arten von Informationen, die sich mehr oder weniger eindeutig auf Sie zurückführen lassen. Bei Ihrem Besuch auf unserer Website erfassen und verarbeiten wir verschiedene solcher Daten. Dies geschieht zum Beispiel dann, wenn Sie einen Tisch in einem unserer Restaurants reservieren, unseren Newsletter abonnieren, sich bei uns bewerben, die Dienste unserer Website in Anspruch nehmen oder darüber einen Einkauf tätigen.

Normalerweise erfassen und verarbeiten wir folgende Arten von Daten: eine eindeutige Kennung und technische Informationen über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Mobiltelefon, Ihre IP-Nummer, Ihren Standort sowie die von Ihnen besuchten Internetseiten (Interessen). Sofern Sie Ihr Einverständnis dazu erteilen oder selbst Daten eingeben, verarbeiten wir außerdem: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Anschrift und Zahlungsinformationen. Normalerweise erfolgt dies beim Reservieren eines Tisches, bei Bewerbungen oder beim Einkauf über unsere Website.

Zur Verarbeitung Ihrer Online-Einkäufe verwendet das Restaurant Flammen den Zahlungsdienst Quickpay. Dabei speichern wir selbst keinerlei Daten über Zahlungsmethoden wie Konto- oder Kartennummern oder ähnliche Informationen.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre Daten versehentlich oder illegal gelöscht, weitergegeben, verloren, beeinträchtigt, Unbefugten zugänglich gemacht, missbraucht oder anderweitig gesetzeswidrig verarbeitet werden können.

Zweck

Die Daten werden dazu verwendet, Sie als Benutzer zu identifizieren und Ihnen zielgerichtete Werbung anzuzeigen, bei der die größte Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie für Sie relevant ist. Zudem dienen diese Daten zur Aufnahme Ihrer Tischbestellungen, Einkäufe, Zahlungen und Anfragen sowie zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienste wie zum Beispiel unserem Newsletter. Darüber hinaus verwenden wir solche Informationen zur Optimierung unserer Dienste.

Aufbewahrungsfrist

Die Informationen werden für die gesetzlich erlaubte Dauer gespeichert und von uns gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Die Aufbewahrungsfrist richtet sich nach der Art der Daten und dem Grund für ihre Speicherung. Deshalb kann kein allgemeiner oder pauschaler Zeitraum bis zur Löschung der jeweiligen Daten genannt werden.

Weitergabe von Informationen

Daten über Ihr Benutzerverhalten auf der Website sowie darüber, welche Werbeanzeigen Sie sehen und eventuell anklicken, Ihr Standort, Geschlecht, Alterssegment u. Ä. werden an Dritte weitergegeben, sofern sie bekannt sind. Im Abschnitt „Cookies“ oben können Sie lesen, um welche Drittanbieter es sich dabei handelt. Diese Informationen dienen zum Anzeigen zielgerichteter Werbung.

Zur Erfassung von Besucherstatistiken nutzt das Restaurant Flammen den Dienst Google Analytics und leitet dabei IP-Adressen an Google Analytics weiter. Google kann die Informationen an Dritte weitergeben, sofern diese bestimmte Aufgaben für Google übernehmen oder eine Weitergabe gesetzlich erforderlich ist. Durch Ihre Nutzung der Website www.restaurant-flammen.dk akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie von Google Analytics, die Sie unter http://www.google.com/privacy.html  einsehen können.

Wir verwenden das Facebook-Pixel zum Messen und Personalisieren von Inhalten und Werbung. Wenn Sie mehr hierüber erfahren möchten, lesen Sie bitte die Datenrichtlinie von Facebook auf Facebook.com.

Darüber hinaus greifen wir zum Speichern und Verarbeiten von Daten auf Drittanbieter zurück. Diese verarbeiten Daten ausschließlich in unserem Namen und dürfen sie nicht für eigene Zwecke nutzen.

Ihre personenbezogenen Daten wie Name, E-Mail-Adresse usw. werden nur weitergegeben, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung erteilen. Wir arbeiten nur mit Datenverarbeitern in der EU und in Ländern zusammen, die ausreichenden Schutz für Ihre Informationen gewährleisten können.

Einsicht und Beschwerden

Sie haben das Recht zu erfahren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir verarbeiten. Außerdem können Sie jederzeit Auskunft über deren Verwendung verlangen. Ferner haben Sie die Möglichkeit, Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Sie betreffender Daten zu widerrufen. Sollten die über Sie verarbeiteten Daten falsch sein, haben Sie das Recht, sie berichtigen oder löschen zu lassen. Dazu kontaktieren Sie uns bitte über folgende E-Mail-Adresse: kontakt@restaurant-flammen.dk

Betreiber

Eigentümer und Betreiber der Website:

Flammen DE ApS


 

dansk English Deutsch